Geschichte


Im Frühjahr 1998 begannen wir im Gasthaus „Goldenes Brünn´l„ unsere Karriere und damit auch dem fortwährenden Lernprozess als Gastronomen der gehobenen Klasse. 

 

Nach anfänglichen Turbulenzen trugen unsere Bemühungen Früchte, indem schlussendlich unsere Vorstellung von anspruchsvoller Gastronomie realisiert wurde. 

 

Auszeichnungen in vielen Fachmagazinen & Gourmetliteratur, unter anderen der Titel „Weinwirt des Jahres“ führten geradewegs zum Erfolg und wir haben, begründet durch den Wunsch unseren Gästen stets das Beste bieten zu wollen, das Goldene Brünn´l auf der Suche nach einer noch angenehmeren Lokation, hinter uns gelassen. 

 

Im Sommer 2003 fanden wir uns somit im Restaurant des Hotels Altpradl wieder, wodurch es uns gelang gegenüber Ihnen liebe Gäste, durch Qualitätsbewußtsein und Freude an unserem Angebot, mit Stolz die 2. Haube im Gault Millau zu präsentieren. Motiviert von zahlreichen weiteren Erfolgen ergab sich für uns 2008 die einmalige Gelegenheit unseren Gästen erstmals eine Lokalität zu widmen, die exakt unseren Idealen als nun mehrjährig erfahrenen Gastronomen entsprach. Nach nunmehr über einem Jahr intensivster Konzeption, war es im September 2009 endlich soweit: 

 

Die Eco-Lounge und damit Ambiente pur öffnete Ihre Pforten am Stadlweg 23, in Innsbruck (Rossau) Im neuen, modernen, hellen und vor allem großzügigen Ambiente können wir unser neues Gastronomie Konzept in die Tat umsetzen. Angefangen bei der sonnigen, ruhigen und überdachten Terrasse, der geschmackvollen Bar mit Loungebereich bis hin zum eleganten Restaurant können wir unseren Gästen ein richtiges Wohlgefühl vermitteln. Dies alles auch in Verbindung mit der Gelegenheit unser Lokal für Ihre Seminare/Schulungen und Veranstaltungen unterschiedlichster Art zu nützen und dabei auf keinerlei technische Unterstützung verzichten zu müssen, steht im Einklang mit unserem Motto: 


"Eat Chill Open End"

So freuen wir uns auf Ihren Besuch!

Maren und Manfred Jabinger & Team